Pfarrei St. Severin und St. Gertraud in Passau Innstadt

Ich darf Sie herzlich auf der Homepage der Katholischen Pfarrei St. Severin und St. Gertraud in Passau begrüßen! Diese Seiten sollen Ihnen einen kleinen Einblick in unser Pfarreileben verschaffen.

Jahr der Barmherzikeit

 

 

Heiliges Jahr der Barmherzigkeit

Anlässlich des außerordentlichen Jahres der Barmherzigkeit wollen wir in unserer Pfarrgemeinde während des ganzen Jahres der Barmherzigkeit bis 20. November 2016 immer am ersten Sonntag im Monat nach dem Gottesdienst um 10:00 Uhr den Rosenkranz zur göttlichen Barmherzigkeit beten.

Seniorennachmittag

Am Dienstag, dem 16. Februar laden wir alle Senioren unserer Pfarrgemeinde zur gemeinsamen Begegnung um 14:00 Uhr im Club-Raum unseres Pfarrheims ein. Das Motto des Treffens lautet: Ich wünsche dir Sonne im Herzen, damit du stets Licht und Wärme in dir trägst.

Faschingsende

Wegen der Faschingsfeier am Kirchenplatz wird keine Hl. Messe am Rosenmontag und Faschingsdienstag in der St. Gertraud – Kirche abgehalten. Die Kirche bleibt an beiden Tagen geschlossen. Für diese Unannehmlichkeiten bitten wir um Ihr Verständnis. Das Pfarrbüro ist ebenfalls geschlossen.

Vorabendmesse

Seit einiger Zeit wird die rapide Abnahme der Zahl der Kirchenbesucher bei den Vorabendmessen am Samstag bemerkt. Diese Hl. Messe, die noch vor 6-7 Jahren gut besucht wurde, ist nun eine Beschämung für die Innstadt, wo 3223 Katholiken angemeldet sind aber nur bis zu 20 Personen an diesem Gottesdienst teilnehmen. Die Ursache kann auch an der Uhrzeit dieser Hl. Messe liegen. Ab 09. April versuchen wir mit einer neuen Uhrzeit den Abendgottesdienst zu zelebrieren. Lockt es dann mehr Gläubige zum Kommen? Bis dahin wollen wir auch Ihre Meinung dazu hören, deswegen starten wir mit einer Umfrage. Füllen Sie bitte den beigefügten Zettel aus und werfen Sie ihn in den Kasten beim Hl. Sebastian (in der Nähe der Sakristei) ein. Vielen herzlichen Dank. Verständnis.

Fasten- und Abstinenzgebot:

Das Abstinenzgebot verpflichtet alle Katholiken ab dem vollendeten 14. Lebensjahr nach der freien Verantwortung des einzelnen Christen zum Verzicht auf Fleischspeisen am Aschermittwoch und am Karfreitag. Das Fastengebot (einmalige Sättigung am Tag) am Aschermittwoch verpflichtet die Katholiken zwischen dem vollendeten 18. bis zum Beginn des 60. Lebensjahres. Außerdem wird von der Bischofskonferenz auf das „Freitagsopfer“ in der Fastenzeit mit spürbarer Einschränkung im Konsum von Genussmitteln hingewiesen.

Kreuzwegandachten

In unserer Pfarrgemeinde beten wir in der Stadtpfarrkirche St. Gertraud in der Fastenzeit den Kreuzweg regelmäßig jeden Freitag um 18:00 Uhr. Dazu sind alle Gläubigen eingeladen.

Ökumenische Bibelreise

Das Referat Bibelpastoral veranstaltet am Dienstag, dem 16. Februar um 19:00 Uhr in unserem Pfarrheim an der Jahnstraße einen Gesprächsabend zu biblischen Gestalten, Orten und Themen. Dieses Treffen bietet das biblische Buch Jona zu bereisen, ohne einen Koffer zu packen und ein Visa beantragen zu müssen. Lassen Sie uns eine interessante Entdeckung machen, Neues kennenlernen und ins Gespräch kommen über Grenzen von Raum und Zeit und Konfessionen hinweg.

Bibelreise Termine 2016

Zap1                        

Pfarrausflug nach Polen

  1. Tag: Montag, 16.05.

5:00 Uhr Abfahrt in Passau. Fahrt über Linz, Brünn (Mittagspause), Olmütz, Kattowitz nach Tschenstochau. (2 Nächte).

  1. Tag: Dienstag, 17.05.

Nach dem Frühstück besichtigen wir Jasna Góra („Heller Berg“), auf dem sich das größte und bedeutendste Wallfahrtsheiligtum Polens und das Paulinerkloster befinden. Das schwer befestigte Paulinerkloster hütet hinter seinen Mauern das Gnadenbild der Schwarzen Madonna. Dort wird eine hl. Messe gefeiert. Dann setzen wir unsere Fahrt nach Krakau fort.

  1. Tag: Mittwoch, 18.05.

Am Vormittag besuchen wir in Wadowice das Geburtshaus des hl. Johannes Paul ll., das heute ein kleines Museum beherbergt. Am Nachmittag besuchen wir das Sanktuarium der göttlichen Barmherzigkeit. Auf den mystischen Visionen der Ordensschwester Faustyna Kowalska basiert die Entstehung des Gnadenbildes des barmherzigen Jesus, das heute in der Kapelle zusammen mit den Reliquien der hl. Faustyna verehrt wird. Am Abend erreichen wir die Könige-Stadt Krakau. (2 Nächte).

  1. Tag Donnerstag, 19. 05.

Vormittag fahren wir mit dem Sightseeing-Melexzug über die Altstadt mit Erklärung über Kopfhörer. Am Nachmittag widmen wir uns der Besichtigung des Wawel-Hügels. Das Schloss und die Kathedrale mit Gräbern der polnischen Könige gewähren Einblicke in eine der ehemals großen Residenzen Europas, die jahrhundertelang Zentrum des politischen und geistig kulturellen Lebens in Polen war. Anschließend genießen wir die Atmosphäre um den weitläufigen Marktplatz mit den Tuchhallen, an dessen Ecke sich die Marienkirche mit dem Hochaltar von Veit Stoß befindet. Der Abend bietet Gelegenheit zu einem Bummel durch die schöne Altstadt.

  1. Tag: Freitag, 20.05.

Heute erwartet uns eine unterirdische Welt ganz aus Salz, die zu den schützenswerten Kulturgütern der UNESCO gehört. Wir passieren künstliche Seen, bizarr geformte Höhlen, lebensgroße Figuren und Kathedralen und lassen die wunderschöne Kinga-Kapelle auf uns wirken. Das Mittagessen wird in einem Restaurant unter der Erde serviert. Danach fahren wir nach Zakopane, in die Hauptstadt des polnischen Gebirges weiter. (2 Nächte).

  1. Tag: Samstag, 21.05.

Vormittag besuchen wir eine wunderschöne Paulinerkirche in Bachledowka, die mit geschnitztem Holz bekleidet wurde. Dort wird eine Hl. Messe gefeiert. Nachmittag fahren wir zum Besuch des Meeresages weiter. Vom Parkplatz Polanica Bialczanska aus fahren wir 9 km lang bis zum See, die wir mit Pferdekutschen zurücklegen. Das letzte Stück gehen wir ca. 15 min. spazieren. Aufenthalt und Besuch am größten Gletschersee der Hohen Tatra.

    7. Tag: Sonntag, 22.05.

Vom Frühstück gestärkt und mit zahlreichen Erinnerungen an die vergangenen Tage im Gepäck treten wir die Heimreise an und erreichen Passau im Lauf des Abends.

 

Im Gesamtpreis erhaltene Leistungen:

Bruttopreis pro Person im Doppelzimmer:                                            665,00 €

Kolage-polen