Pfarrei St. Severin und St. Gertraud in Passau Innstadt

Ich darf Sie herzlich auf der Homepage der Katholischen Pfarrei St. Severin und St. Gertraud in Passau begrüßen! Diese Seiten sollen Ihnen einen kleinen Einblick in unser Pfarreileben verschaffen.

Jahr der Barmherzikeit

Das Stipendienprojekt

 

 

 

Heiliges Jahr der Barmherzigkeit

Anlässlich des außerordentlichen Jahres der Barmherzigkeit wollen wir in unserer Pfarrgemeinde während des ganzen Jahres der Barmherzigkeit bis 20. November 2016 immer am ersten Sonntag im Monat nach dem Gottesdienst um 10:00 Uhr den Rosenkranz zur göttlichen Barmherzigkeit beten.

Pfarrfest 2016

Mit großer Freude wollen wir die ganze Pfarrgemeinde der Passauer Innstadt zum nächsten Pfarrfest recht herzlich einladen, das am Sonntag, den 03. Juli stattfindet. Wir beginnen um 10:00 Uhr mit dem Pfarrfestgottesdienst, der im Garten des Kath. Kindergartens abgehalten wird. Für die musikalische Umrahmung dieser Eucharistiefeier sorgt mit verkleinerter Besetzung unser Chor Cum Gaudio.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt!

Primizmesse

Am 28. Mai wurden in Tschenstochau (Polen) 7 junge Männer zum Priester geweiht. Diese Neupriester des Paulinerordens kommen nach Deutschland, um ihre Nachprimiz zu feiern. Sie werden am Freitag, den 24. Juni um 19:00 Uhr in der Wallfahrtskirche Mariahilf die Primizmesse mit anschließendem Einzelprimizsegen abhalten. Recht herzlich laden sie Sie dazu ein.

Kath. Frauenbund informiert

Das traditionelle Treffen des Kath. Frauenbundes Passau-Innstadt im Garten des Paulinerklosters Mariahilf erfolgt am Mittwoch, dem 22. Juni. Es beginnt mit einer Meditation in der Wallfahrtskirche um 17:00 Uhr. Danach ist ein gemütliches Beisammensein angesagt.

Bibelreise Termine 2016

Treffen für Hinterbliebene, die um einen Menschen nach einem Suizid trauern

Die Kirche möchte Angehörige, Hinterbliebene und Freunde nach einem Suizid nicht alleine lassen. Die Trauer nicht alleine bewältigen müssen, den Schmerz zulassen dürfen, dafür soll Raum gegeben werden.

Termine für die nächsten Treffenjeweils Montag: 4. April; 30. Mai; 25. Juli immer um 19.00 Uhr (bis 21.00 Uhr) im Pfarrheim in Salzweg (an der Passauer Straße – direkt neben der Pfarrkirche in 94121 Salzweg) mit Pastoralreferent Thomas Weggartner und Pastoralreferentin Monika Winter

Angehörige, Hinterbliebene und Freunde, die einen lieben Menschen durch Suizid verloren haben, sind dazu herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen bei Thomas Weggartner (Tel. 08505/919319) oder Monika Winter (Tel. 0151/12378090).

Kloster Mariahilf