Zusammentreffen

Bereits schon in die „fünften Runde“ gehen die Zusammen­treffen der Innstadtpfarrei in diesem Herbst. Wer die Zusammentreffen der Inn­stadtpfarrei noch nicht kennt, ist hiermit ganz herzlich dazu eingeladen. Rund um ein tolles Helferteam und den Pfarrgemeinderat freut sich auch Pater Mirko über jeden Besucher. Immer zwischen Oktober und März treffen sich Pfarr­angehörige im Pfarrheim, um gemeinsam einen schönen Nachmittag zu verbringen. Natürlich gibt es Kaffee und Kuchen, aber auch immer etwas informatives, kreatives oder musikalisches. Im Oktober hat uns Pater Benjamin über seine Erfahrungen beim Pilgern auf dem Camino Inglese berichtet. Seine Reisebilder waren so ansprechend, dass er sich mit einer kleinen Gruppe aus der Pfarrei im nächsten Jahr wieder auf den Weg nach Santiago de Compostella machen wird. Im November konnten wir mit Gabi Drexler am Klavier und Georg Jedersberger am Bass, zu herbstlichen Geschichten einen tollen Nachmittag verbringen. Im Dezember ist Gerhard Eckmüller wieder bereit, um uns weihnachtliches, besinnliches aber auch lustiges vorzulesen. Im Januar erfahren wir dann “etwas mehr” über Weihrauch. Im Februar, passend zum Fasching bringt Pater Benjamin seine beiden Papageien mit und erzählt uns von seinen Erlebnissen mit den Tieren. Im März können wir uns bei Reisebilder von Korfu, schon mal auf den nächsten Urlaub einstimmen. Die genauen Termine bitte den ausgelegten Postkarten in der Kirche entnehmen.

Regina Lechner, Jugendausschuss

 

X