Kath. Deutscher Frauenbund

ZWEIGVEREIN PASSAU-INNSTADT

 

KDFB

KATHOLISCHER DEUTSCHER FRAUENBUND

ZWEIGVEREIN PASSAU-INNSTADT

 

Nichts fürchtet der Teufel mehr als einen fröhlichen Menschen.

(Franz von Assisi)

Liebe Mitglieder unseres Zweigvereins!

obwohl sich die Corona-Infektionszahlen ständig verringern, sehen wir momentan keine Möglichkeit, ein umfangreiches Programm anzubieten.

Trotzdem möchten wir uns gerne wieder sehen und eine fröhliche Zeit miteinander verbringen!

Unter Einhaltung der „Vorschriften“ treffen wir uns am Mittwoch, 16.6.2021 um 15.00 Uhr beim „Karlstetter“ am Kühberg. Die Karlstetters werden uns mit Kaffee und Kuchen – oder wer´s lieber deftig mag – mit einer Brotzeit verwöhnen! Die Möglichkeit dort einzukehren, ist neu und wir nutzen die Gelegenheit, in der Innstadt zu bleiben und die „Wirtschaft“ anzukurbeln!  Wer Lust auf dieses Treffen hat, melde sich bitte bei Gisela Silberhorn, Tel. 36421 bis 14.6 an. Außerdem ist es sinnvoll, Fahrgemeinschaften zu bilden (wem der Weg zu Fuß zu weit ist).

Die Landfrauenvereinigung bietet eine Exkursion zur Hortensiengärtnerei Alt bei Pocking an, außerdem einen Besuch der Straußenfarm in Wollham bei Bad Füssing. Auch hier wird betont, dass Veranstaltungsplanungen sehr schwierig sind und die Exkursion zwar geplant, aber das tatsächliche Programm noch nicht endgültig ist.  Vorläufiger Termin 23.6.2021. Infos unter 36361.

Da die Planung und Durchführung eines Jahresausflugs (Bus, Führungen, Besichtigungen) heuer wieder schwierig ist, haben wir uns entschieden, mit dem Kristallschiff einen Ausflug zu unternehmen!

Geplant ist eine Fahrt von Passau nach Obernzell. Der Termin ist der 22.7.2021, Abfahrt in Passau 13.00 Uhr, Ankunft in Obernzell 14.00 Uhr. Hier können wir das Schiff verlassen und auf eigene Faust etwas unternehmen, z.B. das Keramikmuseum besichtigen oder gemütlich Kaffee trinken an der Donau. Heimwärts geht es dann wieder um 16.15 Uhr mit dem Schiff. Die Firma Wurm & Noe bittet um verbindliche Anmeldung bzw. Bekanntgabe der Teilnehmer bis 5.7.2021! Anmeldung bei Gisela Silberhorn, Tel. 36421.

Wir hoffen, dass viele unserer Mitglieder teilnehmen können, weil nicht weit zu gehen ist, wir relativ wetterunabhängig sind und wir auf dem Schiff die Möglichkeit haben, uns wieder einmal zu unterhalten! Der Fahrpreis beträgt ca. 15.00 € und richtet sich nach der Teilnehmerzahl.

Bei unserer spontanen Maiandacht (falls wir jemanden nicht erreicht haben, bitte ich das zu entschuldigen) hatten wir Überraschungsgäste: Eleni und Lillian aus Kenia waren bei Helga zu Besuch und haben an der Maiandacht teilgenommen. Wir waren buchstäblich überwältigt von dem Ergebnis der spontan durchgeführten Sammelaktion für die beiden. Über 400,– € kamen zusammen und der Frauenbund hat die Summe auf 500,– € aufgestockt. Eleni und Lillian bedanken sich ganz herzlich. Auch sie waren überrascht und sind glücklich, so viel Geld mit nach Hause nehmen zu können! Vielen Dank Ihnen allen für die großherzige Spende!

Liebe Mitglieder, wir hoffen, Ihnen mit unseren geplanten Unternehmungen einen kleinen Lichtblick vermitteln zu können. Bitte informieren Sie sich jedoch immer, ob die Treffen auch stattfinden können. Maria Tel. 35843, Gertraud Tel. 31334, Uschi Tel. 36284 und Gisela Tel. 36421 können Auskunft geben!

Wir wünschen Ihnen allen, dass endlich die Sonne wieder scheint, die Corona-Zahlen weiter sinken, Kranke wieder gesund werden, alles wieder unkompliziert wird und der Frauenbund weiter bestehen kann.

Ihr Ihr Vorstandsteam

Gertraud Beck, Maria Kinateder, Gisela Silberhorn und Uschi Kreis

 

 

DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner
X